Papeterie

Serviceeinrichtung PAPETERIE

PAPETRIE verknüpft zwei typisch indische Traditionen: die Wiederverwertung von Abfallstoffen und die alte Kunst der Papierherstellung.

PAPETERIE wurde 1995 von Mahima Mehra gegründet und versteht sich als Serviceeinrichtung für kleine Papierhandschöpferbetriebe. PAPETERIE hat sein Büro in Indiens Hauptstadt Neu Delhi und beschäftigt 4 Mitarbeiter. Derzeit arbeitet PAPETERIE mit 2 Handschöpferbetrieben im indischen Bundesstaat Rajastan und einem Familienbetrieb in Uttar Prahdesh zusammen.

PAPETERIE übernimmt für die Papierhandschöpfer die Rohmaterialbeschaffung, entwickelt zusammen mit Fairkauf Handelskontor eG die Designs, koordiniert die Weiterverarbeitung in Druckereien und Buchbindereien, und übernimmt die Erschließung der Absatzmärkte durch den Weiterverkauf der Produkte im Inland und den Export nach Deutschland. So ermöglicht PAPETERIE kleinen Familienbetrieben in ländlichen Gebieten einen Marktzugang für ihre Produkte.

PAPETERIE unterstützt das Straßenkinderprojekt Karm Marg durch Einrichtung einer Siebdruckerei und Vergabe von Druck- und Weiterverarbeitungsaufträgen an diese.

Fairkauf Handelskontor eG arbeitet seit 1995 mit PAPETERIE zusammen und unterstützt deren Arbeit durch Zahlung fairer Preise, regelmäßige Warenabnahmen und den Vertrieb in der EU, durch Vorfinanzierung der Hälfte des Bestellwertes und Beratung bei der Produktentwicklung.

 

Fairkauf Handelskontor eG
Brecherspitzstraße 8
81541 München
+49 89 30904490
E-Mail

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Do & Fr: 9:00-18:00


 
Impressum